Polocrosse Schellerer

Durch Erfahrung zum Erfolg 

 

Max Schellerer

Ich spiele Polocrosse seit 2008 im In- und Ausland. 
Nach der klassischen Reitausbildung in Dressur- und Springreiten, welche ich bis zum alten RA III und anderen FN Abzeichen ausführte, fand ich den Weg zum Polocrosse. Diese Teamsportart reizt mich mit all ihren Facetten. 
Seit 2011 bin ich der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft. Zu den wichtigsten Turnieren zählten sicherlich die European Challenge 2009 in England, der Four - Nations Cup 2010 in Holland, die European Challenge während der Weltmeisterschaft 2011 in England, European Challenge 2012 in Frankreich, die European Challenge (bester Stürmer des Turniers) 2013, European Challenge 2016 in Deutschland und die Europaen Challenge 2019 in Frankreich. Zudem kommen etliche Turniersiege und Nominierungen in der schweren Klasse auf kontinentaler Ebene.

6590047D-6780-4B3D-B8A6-AB808315C5DC.JPE
 
IMG_7113.jpg

Juliane Altsinger

Ich spiele Polocrosse seit 2008. Bevor ich zum Polocrosse kam, habe ich im englischen Reitsport diverse Reitabzeichen abgelegt. Seit 2019 habe ich meine FN anerkannte Trainer C Lizenz. Aufgrund meiner pädagogischen Berufserfahrung als Gymnasiallehrerin habe ich gerne und immer wieder mit Kindern und Jugendlichen zutun. 
Meine intensivsten Polocrosse - Erfahrungen durfte ich 2017 in Australien bei einem der wichtigsten Pferdeausbilder dort erfahren.

 

Polocrosse

Polocrosse ist eine Teamsportart zu Pferd, die sich aus dem eher bekannten Polo und Lacrosse zusammensetzt. 6 Spieler in 2 Teams, die auf rasante und strategische Weise versuchen, den Ball ins Tor zu befördern.

IMG_7655.jpeg

Chukka

Polocrosse wird in sogenannten Chukkas gespielt. Dies sind Spielabschnitte, die jeweils sechs Minuten dauern. Jedes Spiel besteht aus drei solcher Chukkas.

IMG_7589.jpg

Ziel des Spiels

Ziel ist es, den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Die Besonderheit dabei ist, dass dies nur der Angreifer, der Spieler mit der Nummer eins, darf. Der gegnerische Verteidiger, der Spieler mit der Nummer drei, versucht dies zu verhindern.

IMG_4876.jpg

Die Regeln

Eine Polocrossemannschaft besteht aus drei Spielern, dem Angreifer, dem Mittelfeldspieler und dem Verteidiger. Zu Beginn und nach jedem erfolgreichen Torabschluss wird der Ball in der Mitte des Spielfeldes von dem Schiedsrichter eingeworfen. 
Die Pferde sind die wichtigsten Teamkollegen, darum sind sie durch entsprechend strenge Regeln besonders geschützt.

 

Die Hauptakteure

IMG_7501.jpg
Foto 23.09.18, 11 04 57Buch Willionarbe.
IMG_7357.jpg

Jupiter Moon

zuverlässig & souverän

Jupiter Moon (geb. 2000), genannt Juppi, ist seit 2008 im Polocrosse vertreten. Vor seiner Polocrosse - Karriere erhielt er eine klassische englische Reitausbildung, in der er nach wie vor tätig ist. Er ist eine Mischung aus englischem Vollblut und deutschem Reitpony. Seine Stärken liegen im Bremsen und drängeln. Zusammen mit Juliane Altsinger bestritt er für die Nationalmannschaft schon etliche Turniere und überzeugte immer wieder als Verteidiger. Unter anderem wurde er 2016 "Best playing pony" bei der European Challenge.

Wacholdergeist

Wirklich ein Erfolg

Wacholdergeist (geb. 2011), genannt Willi, kam 2016 als noch roher Vollbluthengst zu uns. Nach seiner Grundausbildung bestritt er zusammen mit Max Schellerer 2018 seine erste Saison im In- und Ausland. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft.

Ventdanslesarbres

Außergewöhnliche Leistungen

Ventdenslesarbres (geb. 2014) kam erst Anfang März 2019 zu uns. Ihre Grundausbildung erhielt sie 2018 auf dem Pologestüt Schockemöhle in Mühlen. Sie bringt als englisches Vollblut alles mit, was man sich für das Top-Level im Polocrosse wünscht. Sie hat in den letzten Jahren bewiesen, wie leistungsstark sie ist. Wir freuen uns, sie in unserem Team zu haben. 

Sportlichkeit und Kraft kombiniert 

Sportlichkeit und Kraft kombiniert 

 

All Inclusive

Leistung, die sich vererbt

All Inclusive (geb. 2010), genannt Ushi, kam 2013 nach einer missglückten Karriere als Rennpferd zu uns. Sie überzeugt immer wieder durch Leistungsbereitschaft und Schnelligkeit im Polocrosse. Eine Weideverletzung stoppte auch diese aussichtsreiche Karriere. 2018 bekam sie ihr erstes Fohlen, 2019 und 2020 folgten weitere Fohlen. Alle Fohlen zeigen starke Bewegungsmuster und Charaktereigenschaften. Wir sind gespannt mit was sie uns in der Zukunft noch überrascht.

K´s Velvet 

Sportlichkeit und Kraft kombiniert 

Velvet bereichert unser Team seit Oktober 2020. Sie ist ein Cruzado Iberico, eine Mischung von einem Kiger Mustang aus einer Vollblutstute. Sie wird uns von der Real Kiger Mustang Ranch zur Verfügung gestellt und gilt als Vorreiter ihrer Rasse für den deutschen Polocrossesport. Momentan befindet sich Velvet noch im Welpenschutz, sie ist gerade mal drei Jahre alt. Im täglichen Umgang zeigt sie sich äußerst neugierig und interessiert an ihrer Umwelt. In den ersten Trainingseinheiten weckte sie große Hoffnungen. 

La Llovizna Rio Grande

Polo meets Polocrosse 

Rio (geb. 2017) kam im Dezember 2020 zu uns. Er stammt vom Pologestüt Schockemöhle aus einer bedeutenden Zuchtlinie. Er ist ein Polo Argentino. Im Training zeigt sich Rio charakterstark und wissbegierig. Wir sind gespannt, wie er sich in der kommenden Saison entwickelt. 

IMG_1238.JPG
Velvet.jpg
Rio.jpg

 Veranstaltungen 2021

Leider können wir nach wie vor keine genaue Auskunft geben, wann Veranstaltungen wieder stattfinden dürfen

Showveranstaltung Remeringhausen

Turnier Holland

Eurocheval Offenburg 

Turnier European Challenge Irland

Turnier Dutch Open Otterlo

Turnier Hermannsburg

 

Oft gestellte Fragen

Wenn Sie Fragen zu Polocrosse Schellerer haben, sollten Sie die Antworten hier finden. Falls Sie auf der Suche nach etwas sind, das Sie hier nicht finden, kontaktieren Sie uns und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

 

Muss ich ein bestimmtes reiterliches Level haben, um mit Polocrosse Schellerer arbeiten zu können?

Nein, jeder ist herzlich willkommen.

Muss ich ein eigenes Pferd mitbringen?

Nein, ein erstes Ausprobieren dieser faszinierenden Sportart und ein trainieren ist auf unseren Pferden möglich.

Findet das Training nur im Sommer statt?

Nein, das Training ist ganzjährig möglich.

Was muss ich mitbringen?

Lediglich einen Helm und festes Schuhwerk müssen Sie mitbringen. Die Ausrüstung für unsere Pferde stellen wir, auch eine Recquet für Sie kann geliehen werden.

Brauche ich ein spezielles Pferd?

Nein, grundsätzlich kann Polocrosse mit jeder Pferderasse gespielt werden. Auch mit Ihrem!

Ein guter Pferdeausbilder kann ein Pferd dazu bringen zu tun, was er von ihm verlangt. Ein großer Ausbilder kann ein Pferd dazu bringen, es gern zu tun.

Monty Roberts

 

Kontakt

Wir sind umgezogen! Wir dürfen Sie nun auf unserer eigenen Anlage begrüßen. 

29303 Bergen

+49 (0) 15123916074

IMG_7526.jpg
 

Impressum

Polocrosse Schellerer

vertreten durch:

Max Schellerer und Juliane Altsinger 

Kontakt:

polocrosse-schellerer@gmx.de

Fotografie:

© S. Brunke

Haftung für Inhalte 

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

  

Haftung für Links 

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

  

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.